Neuigkeiten aus 2016/2017 

 

07-10-17 Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt! Und wieder ist Dr. Urte Grigoleit kurzfristig für mich eingesprungen. Sie führte Nele zur Vielseitigkeitsprüfung der Gruppe Kiel 1 im 2. Preis mit 243 Pkt. und wurde Tgs.Ich freue mich sehr darüber!
26-09-17 Herrchen war erfolgreich und Cara war dabei! Sie ist eine Tochter aus Maxi und Waldmann. Ein kräftiges Weidmannsheil an Herrchen Wolfgang.
17-09-17 Nele bestand bei der Gruppe Schleswig die Schweißprüfung im 1. Preis mit  100 Pkt. und wurde Tagessieger. Ich danke Dr. Urte Grigoleit, die als Führerin für mich kurzfristig eingesprungen ist und  Nele so erfolgreich ans Stück gebracht hat. Ich bin sooo stolz auf Euch!
10-09-17 Wir erhielten Fotos von Cosi von Najaden. Sie ist eine Tochter unserer Maxi und unseres Waldmann. Herzlichen Dank dafür!
 
20-07-17 Im letzten Büchsenlicht beschoss Frauchen Eva zwei Marder-Junghunde. Der Erste lag im Knall und der zweite Marderhund drückte sich. Carlson wurde
geschnallt, fand und konnte ihn erlösen. Ein kräftiges Weidmannsheil an Frauchen Eva und besonders an Carlson.
07-07-17 Heute bekamen wir Fotos von Debby von Najaden aus Prignitz. Sie ist eine Tochter unserer Meggi und Elvis vom Ringshof FCI. Vielen Dank dafür!
13-06-17 Bruni vom Piepenbrink, eine Tochter aus Emy von Najaden und Jamiroquai vom Eisenstein, hat 4 kräftige Welpen zur Welt gebracht. Unsere Glückwünsche gehen nach Betheln.    www.rauhhaarteckel-vom-piepenbrink.de
10-06-17 Ein Überläuferkeiler wurde beschossen und sprang ab. Am Anschuß befand sich kein Schweiß! Waldmann wurde angesetzt und nach ca. 20 m verwies er den ersten Schweißtropfen, nach weiteren ca. 20 m den nächsten Schweiß. Weiter ging die Nachsuche durchs Unterholz und Brombeergestrüpp ca. 100 m zum verendeten Keiler. Ein kräftiges Weidmannsheil dem Erleger und insbesondere Waldmann und seinem Freund Jan. Ich bin stolz auf Euch!
03-06-17 Zwei die sich immer gut verstehen. Enya und ihr Kumpel Eddi. Danke für
das tolle Foto!

01-05-17 Die Bockjagd ist aufgegangen und Carlson war wieder dabei! Ein kräftiges Weidmannsheil an Frauchen Eva!
30-05-17 Fiete von Najaden und seine Familie haben mich in Graal-Müritz besucht. Herzlichen Dank dafür, das war eine tolle Idee .

07-04-17 Ein Überläuferkeiler wurde beschossen und sprang ab. Nach einer kurzen Nachsuche durchs Unterholz führte Waldmann seinen Freund Jan und den Schützen
zum verendeten Keiler. Ein kräftiges Weidmannsheil dem Erleger!

26-03-17 Wir waren zur Spezialausstellung der Gruppe Hubertus Hannover. Nele und ihre Halbschwester Phoebe von Twie Wenden FCI wurden dort ausgestellt und vom Formwertrichter Andreas Tornau bewertet. Nele erlief sich den Fw. V2 und Phoebe den Fw. V3. Zum anschließenden Fototermin hatten beide Teckel keine Lust mehr. Wir bedanken uns bei der Gruppe Hubertus für die tolle Organisation.
 
26-02-17 Kinder wie die Zeit vergeht! Heute wurde unsere Maxi 12 Jahre alt. Wir
wünschen uns noch viele gemeinsame Jahre.

29-01-17 Waldmann bei einer Ansitzdrückjagd und am Damspießer. Ein kräftiges
Weidmannsheil dem Erleger. 

14-01-17 Waldmann war wieder erfolgreich! Im letzten Büchsenlicht wurde ein Stück Rehwild beschossen. Waldmann wurde angesetzt und nach ca. 150 m brachte er seinen Freund Jan zur verendeten Ricke.
 08-01-17 Nach einer Nachsuche von ca. 100 m führte Waldmann seinen Freund Jan zum verendeten Damkalb.

 

 2016

07-12-16 Im Zwinger vom Piepenbrink hat Emy, eine Tochter unserer Meggi und Birk vom Trollgrund 2 kräftige Welpen zu Welt gebracht.Unsere Glückwünsche gehen nach Betheln. www.rauhhaarteckel-vom-piepenbrink.de 
17-11-16 Wir waren zur Baujagd mit Richterbegleitung eingeladen. Nele arbeitete  erfolgreich und bekam das Lz. BhN/F direkt vergeben.  Ich bedanke mich bei unserem Revierinhaber und unseren Richterinnen.
12-11-16 Nach langer Zeit erhielten wir ein Lebenszeichen und ein Foto von Carlo, einem Sohn unserer Maxi und unseres Waldmann. Wir haben uns sehr darüber gefreut.

Wir erhielten eine schreckliche Nachricht aus Koldenbüttel. Am 03.06 wurde
Fritzi durch eine Kollision mit Herrchens Auto schwer verletzt, so dass er eingeschläfert werden mußte. Er hatte ein kurzes aber heftiges Leben!  Wir sind unendlich traurig!

25-09-16 Nele bestand bei der Gruppe Kiel 1 mit 10 weiteren Teckeln die BHP-G  im 2. Preis mit 186 Pkt. Den Gehorsam bei der BHP-1 hatte sie zeitweilig ein wenig vergessen, doch bei der Führersuche und der Wasserfreude konnte sie die volle Punktzahl erreichen.

17-09-16 Heute bestand unsere Nele mit sechs weiteren Teckeln den Wassertest mit 32 Pkt. bei der Gruppe Kiel 1.

11-09-16 Emy von Najaden, eine Tochter unserer Meggi und Birk vom Trollgrund, bestand heute die Schweißprüfung im  1. Preis mit 100 Pkt bei der Gruppe Schleswig. Auch Emy´s Tochter Bruni vom Piepenbrink erarbeitete sich einen 1. Preis mit 92 Pkt/J. Ein kräftiges Weidmannsheil an die Besitzer- und Führerin Elke. Wir sind so stolz auf Euch!

14-08-16 nach einem erfolgreichen Abendansitz hat Waldmann seinen Freund Jan zum verendeten Frischling geführt. Ein kräftiges Weidmannsheil dem Erleger.
24-04-16 Nele war in Sachen Schönheit auf einer Zuchtschau der Gruppe Probsteierhagen unterwegs.Sie erhielt durch die Richterin Frau Feller den Fw. V

22-04-16 und wieder ist die Zeit zu schnell vergangen. Unser F- Wurf aus Meggi vom Bruchsee FCI und Doktor von Rominten FCI wurde drei Jahre alt. Wir wünschen noch viele spannende Jahre!

13-04-16 Vor 6 Jahren wurde unser D-Wurf geboren. Sie sind Nachkommen unserer Meggi und Elvis vom Ringshof FCI. Wir wünschen noch viele schöne Jahre und würden uns freuen von ihnen zu hören.
09-04-16 Unsere Nele hat die Spurlaut/J-Prüfung bei der Gruppe Kiel 1 im ersten Preis mit 100 Pkt. bestanden. Den Erfolg rundete sie mit dem Tagessieg ab. Wir freuen uns sehr darüber.

28-03-16 Bruni vom Piepenbrink, eine Tochter aus Emy von Najaden und eine Halbschwester unserer Nele wurde auf einer Spez.-Zuchtschau der Gruppe Lippe
ausgestellt. Sie erhielt in einer stark besetzten Jugendklasse ein V4. Eine Woche
später bei der Sp-Prüfung der Gruppe Letzlinger Heide, erarbeitete sie sich einen
1. Preis mit 100 Pkt. Unsere Glückwünsche gehen nach Betheln.

Nele nach erfolgreichem Lautnachweis.

Heute haben wir Fritzi und seine vielen Hasen besucht. Dabei konnte unsere Nele ihren Spurlaut beweisen. Er ist die liebenswerte Granate geblieben!

04-01-16 Maxi wurde wieder zur Nachsuche angefordert und war erfolgreich. Im Wald bei Dunkelheit mit Herrchen durch Brombeeren und Sumpf lag nach 150 m
das verendete Schmalreh. Sie war wieder so stolz!

 
Nele hatte heute viiel Anlauf!